Montag, 20. März 2017

Auf frischer Tat ertappt !!!

Irgendwie hegen wir den Verdacht, dass auch bei Maulwürfen und Wühlmäusen ein Kalender in der Stube hängt, in dem sie mit rotem Marker ganz dick den Frühlingsanfang eingetragen haben. Denn wie sonst ist es zu erklären, dass ausgerechnet heute ein Maulwurf damit begonnen hat, den  gründlichen Frühjahrsputz in seiner sicher urgemütlichen, unterirdischen Wohnung durchzuführen.

Wie ihr hier sehen könnt, hat der Bursche oder vielleicht war es auch "Frau Maulwurf" zu unserem Leidwesen ordentlich ausgemistet. Und das ist nur einer von 5 Hügeln !!!



Nachsatz von Hazel: Ganz so schlimm ist es gar nicht liebe Leser. Frauli hat euch nämlich verschwiegen, dass ich zwei der Maulwurfshügel schon wieder glatt gezogen habe *hihi*


Kommentare:

  1. Wenn Du die Hügel wieder glatt ziehst, dann ist das ja prima ... bei uns werden die eher "umgestülpt" - was vorher überirdisch ein Hügel war ist dann ein kleiner Krater :)

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Damon und Cara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na ja, wenn ich ganz ehrlich bin, so richtig glatt gezogen, sehen die Hügel nach meinem Einsatz dann doch nicht aus, aber Frauli nimmt's mit Humor und erledigt den Rest.
      Liebe Grüße
      Hazel

      Löschen