Dienstag, 19. Dezember 2017

Hilfeeeee - Land unter !!!

Also ganz so schlimm wie der Titel klingt, ist es noch nicht, aber in den vergangenen Wochen ist hier in MeckPom so viel Regen gefallen, wie seit Beginn der meteorologischen Aufzeichnungen vor ca. 130 Jahren nicht.

Dies hat zur Folge, dass das Wasser von Wiesen und Äckern nicht mehr durch die bereits randvoll gefüllten Vorflutgräben abfließen kann und auch die Peene (der Amazonas des Nordens) schafft es nicht mehr, ausreichend Wasser abzutransportieren.

Jö, überall Wasser ... nur gut, dass wir wasserdichte Mäntel haben !!!

Und deshalb sehen unsere geliebten Kuhweiden, auf denen wir normalerweise im Herbst und Winter unbekümmert flitzen können, jetzt so aus.

Kein See, sondern überflutete Weiden

selbst noch grün wirkende Flächen kann man nicht mehr betreten ohne "abzusaufen"

der Vorflutgraben im Vordergrund randvoll gefüllt

und trotzdem, "Land unter" in der Abendsonne hat fast etwas magisches

Jetzt sind wir schon sehr froh, dass wenigstens noch kein Schnee vom Himmel gefallen ist, denn das würde die Situation im kommenden Frühjahr verschärfen und vor lokalen Hochwassern wird in der örtlichen Presse schon mal hinlänglich gewarnt.

Also drückt uns die Daumen, dass es nicht noch schlimmer kommt, sonst werden wir uns anstatt mit Spaziergängen mit Schwimmen fit halten müssen ...



Kommentare:

  1. Ihr Lieben,

    so sieht es bei uns auch aus - und auch wir würden uns sehr freuen, wenn es mal eine lange Zeit nicht regnet und der Boden hier eine Chance hat wieder zu trocknen.
    Mal abgesehen davon, dass es keine Freude macht so spazieren zu gehen ... die Bauern tun mir leid. Viel Gemüse konnte nicht geerntet werden weil es so nass war und das Wintergetreide ist auf den Feldern ersoffen.

    Wir wünschen euch und uns also trockenes Wetter und senden liebe Grüße für eine schöne Weihnachtszeit,

    Isabella mit Cara und Shadow

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, unseren Bauern ergeht es genauso und wir hoffen alle inständig, dass das nächste Jahr wettertechnisch besser verläuft.

      Vielen Dank für die lieben Weihnachtswünsche, die wir sehr gerne erwidern.

      Liebe Grüße
      Monika mit Kiddy&Hazel, Huli und Josy

      Löschen